Image Hosted by ImageShack.us
TAG this image


Auf dem Kreuzzug gegen die Ordnung

ICQ und MSN vorhanden


  Startseite
  Über...
  Die Schlimmsten
  Die Schönsten
  Einmal im Leben
  Und der Himmel
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Scheinweltname
   Antigones Herz
   Sandrina

Webnews



http://myblog.de/herz-schreit-laut

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

Was sagte einer meiner Lehrer heute zu mir? Er gab uns eine Stegreifaufgabe zurück, mir der er ausnahmslos jeden von uns auf dem falschen Fuß erwischt hat.

Direkt nach den Ferien, drei Wochen nach der letzten Stunde, erlaubt deswegen, weil wir eine Aufgabe lösen mussten, die Medizinstudenten im ersten Semester vor einigen Jahren gestellt bekamen, die nur entfernt mit dem zu tun hatte, was wir in den letzten Stunden durchgenommen hatten.

Er meinte, fiele der Schnitt zu schlecht aus, zöge er die Arbeit zurück, die Klasse stimmte zu und wir diagnostizierten aufs gerate Wohl vor uns hin und stellten irgendwelche Vermutungen an.

Er rief mich wie all die anderen in alphabetischer Reihe auf nach vorn zu kommen, die Arbeit entgegen zu nehmen und teilweise eine Kritik oder ein Lob entgegen zu nehmen.

Ich stapfte also schlecht gelaunt nach vorn, überzeugt  davon, völlig versagt zu haben.

Doch als ich hörte was er sagte, fühlte ich mich mehr als geehrt. 

"Bis zu Ihrem Abitur werde ich sie wohl leider nicht mehr als Schülerin haben, doch, um eines bitte ich Sie, orientieren Sie sich weiter in diese Richtung, bleiben Sie dem Bereich treu. Sie brillieren, Sie brillieren in jeglicher Hinsicht und sind ein Ausnahmetalent, Regina. Und ich kenne Sie - Sie haben im Vornherein keinen Finger krumm gemacht."

Dann gab er mir meine Ex zurück.

 

 

20.11.07 22:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung